Labrador

Labrador Gulliondale Bloom
Gulliondale Bloom (Int FTCh Blackthorn Biham x Wildwind Teal of Gulliondale)
Wurfdatum 02.06.2016
Züchter Gabriela Thalhammer
Gesundheit HD A/A, ED 0/0, OCD frei
prcd-PRA, CNM und EIC clear
SD2-carrier; reinerbig schwarz
Augen frei (6.6.2017);
komplettes Scherengebiß;
Formwert sehr gut (CSS 2017 und CSS 2018))
Wichtigste Erfolge Formwert sehr gut (CSS 2017 und 2018)
Begleithunde-Prüfung
Workingtest Puppy (E) und Beginner (L)
Dummy-Trial Novice
BLP (Bringleistungsprüfung)

Bloom ist die schon lang ersehnte Tochter von meiner Tealy; sie ist wie ihre Mutter ein absolutes Powerpaket - temperamentvoll, lebhaft und schnell, selbstbewußt aber trotzdem leichtführig und folgsam. Zuhause gemütlich, ruhig und anhänglich - aber bei der Arbeit voll konzentriert und aufmerksam, sie zeigt jetzt schon ein schönes lining, hat keine Probleme im unwegsamen Gelände und sie liebt das Wasser.
Letztes Wochenende haben wir unseren 1. Workingtest bestanden und ich freu mich schon auf die nächste Saison mit ihr!
(September 2017)

Körperlich ist sie hübsch und anmutig, kompakt und muskulös, mit guter Knochenstärke und ausdrucksvollem Hündinnen-Kopf sowie kräftiger Rute - was auch schon mit einem sehr guten Formwert bei den Clubsiegerschauen 2017 und 2018 ausgezeichnet wurde.
(Mai 2018)

Seit der heurigen Jagdsaison hab ich die Gewißheit, mich auch hier auf sie voll verlassen zu können! Einerseits hat sie ohne Leine während des Treibens ihre Stadyness unter konzentrierter Aufmerksamkeit des Geschehens unter Beweis gestellt; andererseits aber auch großen Finderwillen gezeigt, sei es auf geflügelte sich verkriechende Vögel oder beim Stöbern im Treiben: selbst im unwegsamsten Gestrüpp mit Brennesseln und Brombeerhecken war sie zielbewußt und sicher unterwegs und hat sogar manche Stöberhunde übertroffen!
(Dezember 2018)

Gulliondale Bloom - Fotogalerie